Standort: Gymnasium Hummelsbüttel, Hummelsbüttler Hauptstr. 107, 22339 Hamburg
Neugestaltung, energetische Sanierung und Modernisierung eines Doppel-H-Gebäudes am Gymnasium Hummelsbüttel

Frisches Management hat die Projektsteuerung und Projektleitung nach § 205 und § 206 der AHO für die Projektstufen 3-5 übernommen. Bei dem Ausbau und der Sanierung der Grundschule ging es vor allem um die äußere sowie innere Grundinstandsetzung der Schule. Zudem wurde ein besonderes Augenmerk auf die Schadstoffsanierung, energetische Sanierung und Neugestaltung von Dach und Fassaden gelegt. Darüber hinaus wurde eine Neugestaltung der Außenanlagen begleitet und die Realisierung des Bauvorhabens bei laufendem Schulbetrieb in 2 Bauabschnitten begleitet.

 

Projektstufen:  3-5 AHO
Leistungszeit:  2013 – 2015
Fläche:  3.081 m² NF
Bauherr: SBH Schulbau Hamburg
Architekt: Wischhusen Architektur
Projektvolumen:  4.400.000 € Brutto

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen